Waldbaden für die ganze Familie

Rückbildung - Neufindung LEIDER AUSGEBUCHT

"Spielwiesn" für Frühaufsteher - offener Familientreff

Rückbildung nach dem Kaiserschnitt LEIDER AUSGEBUCHT!!!

Wir sind Menschenskinder e.V.

Menschenskinder e.V.ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein, gegründet von Fachkräften, die aus ihrer praktischen Arbeit heraus erkannt haben, dass Familienbildung von Anfang an wichtig ist und präventiv wirkt. Der Verein versteht sich als Fachstelle, die professionelle, pädagogische Unterstützung anbietet.

Denn: Paare werden heutzutage gut auf die Geburt vorbereitet. Für das, was dann danach kommt, sind sie auf sich allein gestellt.Die Vielfalt der Erziehungsratgeber sorgt eher für Verwirrung. Das sichere Gespür für richtig oder falsch im Umgang mit dem Kind geht verloren. Kinder lassen sich nicht nach Rezept erziehen, denn jedes Kind ist einzigartig.

Wir unterstützen junge Familien bei der Erziehung ihrer Kinder und begleiten sie in “schwierigen” Phasen. Wir helfen Eltern, ihren eigenen Weg zu finden und ihrer Intuition zu vertrauen.

Wir wollen Eltern zeigen, dass auch Humor, Spaß und Freude in der Erziehung und “Familie-Leben” einen festen Platz haben.

 

Liebe Eltern,

auch wir müssen die 3G-Regel beachten!

Bitte bringen Sie zu Beginn der Veranstaltung einen Nachweis, ob Sie geimpft oder genesen sind.

Alternativ können Sie natürlich auch einen negativen Testnachweis erbringen. Gerne stellen wir Ihnen bei Bedarf einen Selbsttest auf Spendenbasis zur Verfügung. Kommen Sie dann bitte ca. 15 Minuten vor Kursbeginn.

Bitte beachten Sie auch unser Hygienekonzept!

Ihr Menschenskinderteam

Hygienekonzept:

  1. Personen mit Erkältungssymptomen, Fieber etc. sind nicht zugelassen
  2. Beim Betreten des Raumes müssen die Hände desinfiziert oder gewaschen werden
  3. Die allgemeinen Hygieneregeln müssen eingehalten werden (1,5m Abstand halten, Begrüßung ohne Handschlag, Husten/Niesen in die Armbeuge, regelmäßige Händereinigung, Berühren des Gesichts vermeiden etc.).
  4. Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 besteht eine ständige Maskenpflicht. Unter 50 dürfen die Masken auf den Plätzen abgenommen werden

Familienbildung bringt's